Home
Unsere Umgebung
Anreise
Veranstaltungen
Links
Kontakt
Gästebuch
Fotoalbum
Impressum
Siebenjungfrauenblick - Oberwesel

 

Schönburg

Die als „der Romantik schönster Zufluchtsort am Rhein“ (Freiligrath) bezeichnete Schönburg war 1149 im Besitz Hermanns von Stahleck und zeitweise Reichsburg. 1266 lebten bereits fünf Familien von Schönburg hier, im 14. Jh. entwickelte sich die Anlage zu einer riesigen Ganerbenburg (gemeinsame Familienburg).

1689 zerstört, wurde sie seit 1885 wiederaufgebaut. Jetzt dient sie als renommiertes Hotel und teilweise als Jugendburg (Kolpinghaus). Die Aufteilung der Gesamtanlage in drei Teile ist erkennbar. Die mächtige Schildmauer ist eine der bedeutendsten ihrer Art.

Quelle:Lycos

Wandern im Weltkulturerbe
Erleben Sie zu Fuß eine einzigartige Kulturlandschaft!

Durch die Verbandsgemeinde St. Goar - Oberwesel führt der Wein-Wanderweg und der Rhein-Burgen-Wanderweg. Darüber hinaus hat die Verbandsgemeinde ein eigenes Wanderwegenetz angelegt. Informationsmaterial und Wanderkarten verschiedener Art erhalten Sie in unserem Bürgerbüro.

Erleben Sie das Weltkulturerbe Mittelrheintal in der Verbandsgemeinde St. Goar - Oberwesel. Einen kleinen Vorgeschmack auf das, was Sie hier bei uns erwartet, bieten Ihnen die Ausblicke.

Bei den Erlebnisse und Eindrücken während der Wanderungen ist natürlich ab und zu einmal eine Rast angesagt. Zum Verweilen und Ausruhen laden hier unsere schönen Wander- und Schutzhütten ein. Für ausgedehnte Pausen mit Grillabsicht bieten die nötigen Voraussetzungen auch unsere Grillplätze.

Quelle: VG St.Goar Oberwesel


Impressum

to Top of Page

Fewo Thomas Dietrich | dietrich@ferienwohnung-inter.net